WUSV Universalsieger 2019 - Horst Moosmann ist Vizeweltmeister !!


 
Facebook logo 
 

 Sie müssen nicht bei Facebook angemeldet sein!

 

 

 
 
 
Großartiger Erfolg für unsere Mannschaft mit dem 3. Rang in der Mannschaftswertung und für Horst Moosmann mit seinem Payne vom Sattelberg  als Vizeweltmeister bei den Rüden !!
 
 
 
Unsere Starter beim WUSV-Universalsieger Großbritannien
 
Rüden:
Horst Moosmann mit Payne vom Sattelberg
Wolfgang Hauk mit Extasy vom Wilden Hexenkessel
Suzanne Hiltpolt-Tschurtschenthaler mit Kato vom Weinbergblick

Hündinnen:
Manuela Cavkic mit Una vom Trauntor
Hauk Angelika mit Dammit vom wildern Hexenkessel
Schrott Hartmut mit Kuna vom Patscherkofel

Name A B C
  Startzeit Punkte Startzeit Punkte Startzeit Punkte
Horst Moosmann
FR 9.00 98  FR 12.50 94  SA 9.30  89
Wolfgang Hauk FR 9.00 96  FR 12.50  92 SA 9.20 83
Suzanne Hiltpolt-Tschurtschenthaler FR 11.30  96  SA 10.30  88  SA 14.05 87
Manuela Cavkic  SA 11.45 89 SO 9.40 85  SO 10.45  72
Hauk Angelika SA 10.30 99 SO 8.25  93  FR 11.50 73
Schrott Hartmut  SA 11.45 90 SO 12.00  Hund verl. SO 14.00 ----

 


Zum 3ten mal durfte Kato und ich ein Teil der Österreichischen Manschaft für die Universalsieger WM in Nantwich sein. Die Reise war wirklich in allen Richtungen eine Herausvorderung, Vorbereitung und die Fahrt selber. Dafür wurden wir in einen super schönen   hundefreundlichen Hotel willkommen geheissen.

Die beiden Mannschaftsführer Wolfgang und Karli hatten ordentlich was zu tun, da keiner von den Startern Helfer mit hatte, war das Stadiontraining noch genauer zu planen, damit jeder zu seinem richtigen Training kam. Danke euch beiden für den Einsatz der euch einige Schweissperlen gekostet hat.

Unter der Mannschaft war ein Zusammenhalt wie man es sich wünscht und die Lachmuskeln kamen auch nicht zu kurz.

Kato und ich erreichten in der Einzelwertung den hervorragenden 9ten Platz und in der Mannschten den 3ten. Ich bin stolz ein Teil davon gewesen zu sein. Vielen dank an Cornelia Schopp für das perfekte führen in der Show und meinen ganzen Trainingsteam zuhause besonders Hanspeter Vogl.

Suzanne und Kato

 
Der WUSV Universalsieger in Großbritannien war für mich persönlich eine herausragende Erfahrung! Schon die 2-tägige Anreise mit dem eigenen Kfz verlangte uns schon einiges ab. Gott sei Dank nimmt meine Hündin Una solche Strapazen mit Gelassenheit.
 
 
GB ist ein wunderschönes Land! Die Umgebung rund um unser Hotel war sehr idyllisch, die Menschen extrem freundlich und zuvorkommend. Das Stadion hatte die richtige Größe, das Publikum verlieh der ganzen Veranstaltung einen würdigen Rahmen. Die Siegerehrung war sehr feierlich. Leider regnete es in Strömen pünktlich zur Abschlusszeremonie. Das Wetter während unseres ganzen Aufenthaltes war “very british”!
 
Ich denke mit unseren Leistungen können wir im großen und ganzen zufrieden sein. Herzlichen Glückwunsch noch einmal an den Vize-Universalsieger Horst Moosmann! Natürlich wünscht sich der eine oder andere mehr Punkte hier und da, aber trotzdem war es mir eine Freude dabei zu sein. Mein Trainer sagte zu mir: “Geh raus und habe Spaß beim Vorführen!” Daran habe ich mich gehalten und jede einzelne Minute genossen!!!! Auch wenn nicht alles so funktionierte wie ich es mir wünschte! Aber ich denke in unserem Sport sollte es um Spaß und Freude an der Arbeit mit unseren 4-beinigen Gefährten gehen!
 
Auf diesem Weg möchte ich mich einmal bedanken, bei allen die mir geholfen haben und mich seit Jahren unterstützen um solche Ereignisse miterleben zu dürfen! Manche haben sogar beim eigenen Training kurzfristig zurück gesteckt, nur um Una und mich dorthin zu bringen! Vielen, vielen Dank! Ich werde es Euch nie vergessen!!!
 
Noch ein großes Lob und ein herzliches Dankeschön möchte ich auch dem ganzen Team vom SVÖ aussprechen. Ihr seid Spitze!! Allen voran unsere Mannschaftsführer, die uns jedes Hindernis aus dem Weg geräumt haben und uns in jeder Hinsicht so unterstützt haben! Ihr seid die Besten!!!
 
Manuela Cavkic
  •