KLSeminar 2 15./16.08.2020 in der OG 84 Lavant

Am 15. Und am 16. August fand in der Ortsgruppe 84 Lavant, das Kursleiterseminar 2 statt.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Am Samstag um 9:00 Uhr startete Hr. Denk Ernst mit 10 Teilnehmern das Seminar.
Nach einer Vorstellungsrunde ging es dann ins Detail. Bei der ersten Gruppenarbeit wurde vieles besprochen und diskutiert. Es ging um die Fragestellung welche Aufgaben ein Kursleiter hat. Nach der Ausarbeitung gab es in der Pause eine kleine Jause.

Weiter ging es mit Theorie. Verschiedene Themen über unsere Hunde, wie zum Beispiel: Sinne, Stress, Aggression usw. wurden besprochen und erörtert.
Hr. Denk vergewisserte sich immer wieder, ob alle, die vorgetragenen Themen auch wirklich verstanden und erklären konnten.
 
Nach einem ausgezeichneten Mittagessen ging es zum praktischen Teil am Platz. Dort durften wir auch gleich unter Beweis stellen ob wir das Erlernte auch umsetzen können.
Wichtigste Sachen, wie Sicherheit am Platz, richtiges Halsband und Leine, sowie gutes Schuhwerk des Hundeführers, wurden wir mehrmals getestet.
Dann durften wir am lebenden Objekt arbeiten. Der richtige Umgang mit Hund und Hundeführer stand im Vordergrund. Das richtige Erklären der einzelnen Übungen mussten uns dann doch noch genauer erläutert werden.

Theorie und Praxis sind doch sehr verschieden. Dies wurde jedoch von Hr. Denk sehr gut erläutert und erklärt.
 
Um ca. 17:00Uhr rauchten dann alle Köpfe und wir gingen in den verdienten Abschluss des Tages, bei Kaffee und Kuchen.
Am Sonntag um 9:00 Uhr trafen wir uns wieder alle frisch und munter.
 
Zu unser allem Überraschung kam Hr. Just Gottfried, OG Beauftragter des SVÖ, kurz zu Besuch vorbei. Nach ein paar Worten von Hr. Just ging eswieder ans Lernen. Hr. Denk motivierte und wieder zu Gruppenarbeiten.
 
Lange Besprechungen gab es zum Thema Prüfungsleiter. Selten ist jemanden bewusst welche Aufgaben dieser hat.
 
Bei Bring und Voran in der Theorie rauchten dann wieder allen die Köpfe.

Zu Mittag wurde in der OG der Griller angeschmissen und es gab für alle einen köstlichen Grillteller. Nach der Pause ging es wieder in die Praxis, um das erlernte auszuführen.
 
Großartige Ideen für Bring und Voran wurden uns erklärt und vorgeführt. Auch das richtige Spielen mit dem Hund wurde gezeigt.
 
Zum Abschluss des Tages gab es wieder Kaffee und Kuchen.
 
Wir alle möchten uns herzlich bei Hr. Denk Ernst für die zwei lehrreichen Tage bedanken.
 
Die OG 84 Lavant
 
IMG 20200816 WA0016
 
 
IMG 20200816 150240IMG 20200816 150835